12 + 1 Glücksmoment

Rauhnachtsritual: Für Jeden Monat ein Herzenswunsch ♡

Jeder von uns trägt ein paar besondere Wünsche im Herzen, die oftmals zu kurz kommen oder sich in der hintersten Herzkammer versteckt halten. Manchmal zeigen sie sich und man fragt sich dann insgeheim – warum habe ich mir diesen Herzenswunsch denn nicht schon längst erfüllt?

Die Rauhnächte vom 25. Dezember bis zum 6. Jänner stehen für die Zeit zwischen den Jahren und eignen sich wunderbar für kleine Rituale, zum Energie tanken und Vorbereiten auf das neue Jahr. Vielleicht kennst du das Wunschritual schon, vielleicht ist es dir auch völlig unbekannt – wir freuen uns auf jeden Fall, wenn du es für dich und deine Liebsten übernimmst.

12 + 1 Glücksmoment

So geht’s

Überlege dir 13 Herzenswünsche für das neue Jahr und notiere jeden Wunsch einzeln auf ein Stück Papier. Es können große und kleine Wünsche sein.

Fülle all diese Wünsche in ein schönes Glas – dein ganz persönliches Wunschglas – und ziehe jeden Tag in den 12 Rauhnächten einen Wunsch heraus, ohne ihn dir anzuschauen.

Am besten ist, du verbrennst ihn und wünscht dir dabei, dass er in Erfüllung gehen mag. Sei gespannt, was in der darauffolgenden Zeit so alles passiert.

Der letzte Wunsch, der übrig bleibt, ist dein ganz persönlicher – den darfst du dir im nächsten Jahr selbst erfüllen.

Wir wünschen dir ganz viel Freude damit ♡

... an now, please enjoy

Newsletteranmeldung