Menü

WILLKOMMEN IM WANDERHOTEL GASSNER IN NEUKIRCHEN!

Wohlfühlen im richtigen Ambiente

Das Wanderhotel Gassner: Ein Familienbetrieb mit Liebe zum Detail. Wir achten darauf das Hotel mit Stimmungen, Impressionen und vielen beachtenswerten Details aus der Region zu beleben. Die Verbindung zur Wanderregion um den Wildkogel ist uns wichtig. Unser 4-Sterne-Hotel, mit den kulinarischen Hotspots Restaurant und Bar, setzt auf Gemütlichkeit und ein geselliges Miteinander, Wintergarten und Stube laden ein mit Freunden und Familie die Zeit zu vergessen. Terrasse und Garten bieten einen herrlichen Ausblick auf die Wanderregionen Wildkogel und Nationalpark Hohe Tauern. Unsere modernst ausgestatteten 48 Zimmer bieten jeden Komfort und wie es sich für einen Familienbetrieb gehört sorgen wir dafür dass Sie sich darin wohl fühlen.

Relaxen und Wellness gehören zusammen und das kann man hervorragend in unserem Crystal-Spa-Farblicht-Hallenbad, in unserer Relax-Saunawelt „Auszeit“ und im neuen Massagebereich bzw. im Sommer auf unserer großzügigen Liegewiese.

Im Winter bieten wir mit eigener Rodelbahn, Rodelverleih und Skipiste bis zur Haustür einzigartigen Service und Komfort.    

Überzeugen Sie sich selbst im Wanderhotel Gassner in Neukirchen!

1949 - 1951

Im Jahr 1949 bauten Hans und Lisl Gassner
eine kleine Pension. Die Gastfreundschaft stand
immer schon an erster Stelle. Beim Bau wurde der Gastraum vergessen, deshalb wurde im Jahre 1951 das 1. Mal aufgestockt und es entstand der Gasthof Gassner mit 28 Gästebetten, Fließwasser kalt und warm, sowie Etagendusche.

1957

1957 ging ein lang gehegter Traum, mit der eigenen Landwirtschaft „Kühnreit“, in Erfüllung. Mit der Haflingerdame „Lotti“ wurden damals unsere Gäste vom Bahnhof abgeholt.

1960er Jahre

Für die damalige Zeit war der Gasthof Gassner ein
nobles Haus! Und die „Sommerfrischler“ kamen und genossen die Gastfreundschaft.

1967

1967 wurde das Hauptgebäude das 1. Mal aufgestockt und der Speisesaal wurde gebaut.

1977–1979

1977–1979 wurden 22 Komfortzimmer, sowie Hallenbad und Sauna erbaut. Das Hotel Gassner hatte nun 100 Betten, sowie 50 Zimmer. In den folgenden Jahren musste sparsam gewirtschaftet werden, damit die hohen Kreditraten zurückgezahlt werden konnten. 1977 wurde Tochter Sonja geboren und 1979 Sohn Hans-Peter. Sepp heiratet seine Renate.

1980er & 1990er Jahre

1981 wurde der Betrieb von Sepp und Renate übernommen. In den folgenden Jahren wurden weitere Um- und Zubauten vorgenommen:
1987 Einbau eines Liftes
1998 Bau der Relax-Saunawelt

2000 - 2006

2000 folgte die Erneuerung unseres Speisesaales und seit 2001 sind wir Mitglied bei den Wanderhotels.  Unser neuer Rezeptionsbereich, die Hotelbar und der Zubau des Wintergartens sind 2004 entstanden. Den Bau der neuen Suiten und Zimmer führten wir 2006 durch.

2007

In diesem Jahr fand ein freudiges Ereignis statt - bereits die nächste Generation der Gassners übernahm das Wanderhotel - Hans-Peter und Sonja Gassner.

2008 - 2013

Von 2008 bis 2012 erfolgte der Umbau unseres Hallenbades, von 16 Zimmern in neue Wohlfühlzimmer und die Erneuerung des Lifts und des Herdes in unserer Küche. 2013 durften wir uns über die Auszeichnung Österreichisches Umweltzeichen freuen.

2016 - 2019

2016 bauten wir unsere Zimmer im 1. Stock, den Massagebereich und unseren Kinderspielraum um und erneuerten den Brandschutz. 2017 bauten wir das Mitarbeiterhaus für unsere Mitarbeiter.

2019

Seit 2019 bietet unser neu gebautes Baumhaus ein Versteck in den Baumwipfeln für unsere Gäste.

2019 - 2020

2019 - 2020 folgte dann die umfangreiche Wellnesserweiterung auf 1200m² mit Naturpool, Ruheraum, Panorama-Außensauna, Salzsauna, Infrarot-Relax-Lounge, überdachter Terrasse und neuer Gartengestaltung.

2020

In diesem Jahr vergrößerten wir den Speisesaal und Buffetbereich und freuten uns über eine neue Hotelklassifizierung: ****s

PACKAGELIEBE PUR

Unsere Pauschalen für Ihre persönliche „Auszeit“

Expeditionen für jeden Geschmack, mit Weitblick und Liebe verpackt.

mehr dazu

UrlaubsgenussPUR: Warum das Wanderhotel Gassner das richtige Urlaubszuhause ist

Sonja Gassner verrät Euch ein paar wertvolle Gründe für einen unvergesslichen Urlaub im Wanderhotel Gassner in Neukirchen.

Highlights

Wohlfühlen neu interpretiert

NEU

 

Hier zum Newsletter

Anmelden

Wann ist Ihre

Perfekte Reisezeit?

Unser Hotel zum durchblättern

Hotelprospekte

Gönnen Sie sich das Spezielle und Außergewöhnliche

Kosmetik

Entspannung PUR in unserer

Saunawelt "Auszeit"

Ihrem Körper was Gutes tun

Massagen

Entspannung PUR 

Crystal Spa und Pool

Erholung und Relaxen in unserem Crystal Spa

Wellness / Spa

für kleine & große Bergfexe!

Familienurlaub

Skitouren in der Region Hohe Tauern

Das sollten Sie erlebt haben

Eislaufen und Eisstockschießen

Der ultimative Spaß

Zahlreiche Loipen stehen für Sie bereit

Langlaufen in Neukirchen

Kommen Sie der Natur ganz nahe

Schneeschuhwandern

On Tour mit dem Wanderhotel Gassner

Winterwandern

Winter

Tourentipps

Der ultimative

Rodelspaß

unseres Vertrauens

Skischulen und Skiverleihe

Willkommen im

Skifahrer Paradies

Familienurlaub ohne Langeweile

Winterurlaub

Gemeinsame Zeit genießen

FamilienglückPUR

Alle Ausflugsziele

Auf einen Blick

Erleichtert und ermöglicht so einiges

Nationalpark Sommercard

BerglustPUR!

Sommerurlaub

Tourentipps

Sommer

Wanderservice

Wanderführer

Rein in die Wanderschuhe und ab Richtung Berg

Wandergebiete

Sommer & Winter

Wandern

Für Ihren Urlaub in den Bergen

Pauschalen

Individuell, natürlich und österreichisch

Zimmer & Suiten

Verschenken Sie doch einfach mal ein bisschen ZEIT

Gutscheine

Annehmlichkeiten,
die Ihren Urlaub besonders machen

Inklusivleistungen

Besser geht's nicht für unsere Gäste!

Direktbucher Vorteile

Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

Urlaubsort Neukirchen

Einblicke und Weitblicke

Impressionen

 

Die Gassner Seilschaft

Team & Seilschaft

Urlaub ganz privat

Bauernhaus Kühnreit

 

Wir setzen auf heimische Produkte

Kulinarik