HOLLERSBACHTAL & RESTERHÖHE

Das Tal der Almen

Das Hollersbachtal und die Resterhöhe. Das sind zwei Synonyme für wunderbare und abwechslungsreiche Wanderungen. Möchten Sie den Pihapper bezwingen oder doch einfach „nur“ am Kräuterlehrpfad Hollersbach etwas über die Natur und die Kräuter lernen? Sie haben hier die Wahl! Die Resterhöhe liegt in den Kitzbüheler Alpen und ist bequem mit der Gondelbahn erreichbar. 

WISSENSWERTES

Das ca. 18 km lange Tauerntal ist breiter und offener als die Nachbartäler. Die breiten Talböden und der geologische Untergrund (Schiefergestein) begünstigen eine aktive Almwirtschaft.

Gipfel:

  • Larmkogel (3.017 m)
  • Kratzenberg (3.022 m)
  • Seekopf (2.921 m)
  • Abretter (2.979 m)
  • Tauernkogel (2.988 m)
  • Geieringhöhe (2.746 m)
  • Hoher Herd (2.824 m)
  • Pihapper (2.513 m)

Übergänge:

  • über Sandebentörl (2.751 m) zum Venedigerhaus /Innergschlöss
  • über Larmkogelscharte (2.933 m) zur Neuen Thüringer Hütte