Hotel Gassner

HOAM KEMMA:

FÜHL DICH WIE ZUHAUSE, MIA GFREIN UNS AUF ENK :-)

Griass enk,
wir sind Stefanie, Sonja, und Melanie.

Wir sind die freundlichen Stimmen am Telefon, die E-Mail-Beantworterinnen und eure BerglustPUR Ideengeberinnen vor Ort…

Mia gfrein ins auf enk!

DÜRFEN WIR DIR EIN ANGEBOT SENDEN?

JETZT URLAUB ANFRAGEN

BRAUCHST DU NOCH MEHR INFORMATIONEN?

STELL UNS DEINE FRAGEN

RUF UNS EINFACH AN

+43 6565 6232
Tourentipps Detail
Berg
Lust
Pur!

hotel-gassner.at

Keeskogel (3290 m)

Obersulzbachtal

+ Gesamtgehzeit: 7 - 8 Stunden
+ 
Höhenmeter: 1360
+ technische Anforderung: SCHWER/TRITTSICHERHEIT DURCH DAS KLAMML/BLOCKKRAXELEI
+ physische Anforderung: ABSCHNITTSWEISE STEIL

Details zum Tourentipp Keeskogel

Ab der Materialseilbahn geht es anfangs leicht ansteigend Richtung Klamml, durch das Klamml hinauf, steile Serpentinen – toller Blick auf den Gr. Geiger, Im oberen Teil über Bergwiesen zur Kürsingerhütte 2548 m. Toller Blick auf den Grossvenediger, den Gr. Geiger, das Maurertörl und das Krimmlertörl.



Nach einer kurzen Rast auf der Terrasse der Kürsingerhütte geht es nun weiter Richtung Keeskogel, der Weg führt durch das mit Blöcken übersäte Keeskar (Steinmandln) zum SW-Rücken des Keeskogel empor.

Ab hier beginnt eine leichte Blockkraxlerei bis zum Gipfel, die aber keine allzu große Schwierigkeit darstellt. Nach 3-4 Stunden Gehzeit steht man auf dem 3290 m hohen Gipfel des Keeskogel und genießt die traumhafte Fernsicht bis tief in die Dolomiten hinein. Ausgangspunkt: Parkplatz Hopffeldboden – mit Taxi bis zur Materialseilbahn Kürsingerhütte (1930m)

Nicht selten kann man hier Gämsen und sogar Steinböcke beobachten!

Nationalpark Sommercard mobil

mehr

Unsere Auszeichnungen

BERGLUST PUR: WELCHE REISEZEIT IST WOHL DIE BESTE FÜR SIE?

Klicken Sie hier.