Hotel Gassner

HOAM KEMMA:

FÜHL DICH WIE ZUHAUSE, MIA GFREIN UNS AUF ENK :-)

Griass enk,
wir sind Stefanie, Sonja, und Melanie.

Wir sind die freundlichen Stimmen am Telefon, die E-Mail-Beantworterinnen und eure BerglustPUR Ideengeberinnen vor Ort…

Mia gfrein ins auf enk!

DÜRFEN WIR DIR EIN ANGEBOT SENDEN?

JETZT URLAUB ANFRAGEN

BRAUCHST DU NOCH MEHR INFORMATIONEN?

STELL UNS DEINE FRAGEN

RUF UNS EINFACH AN

+43 6565 6232
Tourentipps Detail
Berg
Lust
Pur!

hotel-gassner.at

Neue Fürther Hütte (2201 m)

Hollersbachtal

+ Gesamtgehzeit ab Hollersbach: 6 Stunden
+ Gesamtgehzeit ab Ofnerboden: 3 Stunden

+ Nationalparktaxi: bis Ofnerboden möglich (Anmeldung Taxi: +43 6562 8218)
+ 
Höhenmeter: 1393 m
+ 
physische Anforderung: MITTEL – Ausdauer ist notwendig
+ technische Anforderung: LEICHT/MITTEL – Trittsicherheit ist notwendig

Details zum Tourentipp Neue Fürther Hütte

Hollersbach – Edelweißhütte – Ofnerboden – Neue Fürther Hütte (2201 m):

Aufstieg:
Am Ofnerboden (1400 m) liegt der Eingang zur Steigklamm, wo sich auf den hohen unzugänglichen Felswänden die Schlafplätze der Weißkopfgeier – bis zu 20 Stück – befinden.

Manchmal kann man hier auch Steinadler beobachten. Von der Ofneralm (1526 m) aus kann man dem Weg zur Neuen Fürther Hütte folgen. Bei der Talstation der Materialseilbahn endet der Fahrweg – serpentinenreicher steiler Weg bis ins Weißenecktal – von der Talkante zum Vordermoos steigt man über die „Seeleiten“ zur Neuen Fürther Hütte (2201 m).

Von der Hütte weitet sich der Blick auf den Hochtrog des Kratzenbergsees (2167 m).
+ Hüttentelefon: 06562/8390

 

Übergänge: zur Neuen Thüringer Hütte über die Larmkogelscharte – Larmkogel 3017 m oder am St. Pöltner Westweg zur St. Pöltner Hütte (ca. 4 ½ bis 5 Stunden).

mehr

Unsere Auszeichnungen

BERGLUST PUR: WELCHE REISEZEIT IST WOHL DIE BESTE FÜR SIE?

Klicken Sie hier.